Artikel mit dem Tag "Aktuelles"


09. September 2020
VON ANTJE MAHRHOLD Arneburg-Goldbeck – Der schwierige Mix aus Größe und Struktur der Verbandsgemeinde stellt besonders auch das Feuerwehrwesen vor Probleme. Kein Ort in der 304 Quadratkilometer-Fläche gilt als günstig, um Nachbarn schnell genug erreichen zu können. Stattdessen braucht Arneburg-Goldbeck, das kein Zentrum hat, sondern sich am Westelbufer entlangschlängelt, mit seinen knapp 9000 Einwohnern ganze vier Löschbereiche. Nicht zuletzt ist das Personal knapp, wie überall in...
09. September 2020
Der weitere Verlust von Mitgliedern der freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck muss verhindert werden. Das ist die größte Herausforderung. Brandschutz-Berater Clemens Köhler stellte sich am Montag während der Verbandsgemeinderatssitzung den Fragen der Anwesenden. Von Ingo Gutsche Arneburg-Goldbeck l Vor einigen Tagen, am 28. August, holten Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Iden die bestellte und neu aufgearbeitete Drehleiter für die Verbandsgemeinde aus der...
07. September 2020
Werben/Arneburg-Goldbeck Von Antje Mahrhold In seinem vierten Amtsjahr als oberster Verantwortlicher der Brandschutztruppen Arneburg-Goldbecks hat sich Michael Nix am Montagabend im Verbandsgemeinderat vom obersten Bürgermeister des Gebiets erneut zum Werbener Ortsfeuerwehrchef berufen lassen. Auf eine entsprechende Frage des Behrendorfer Ratsmitglieds Wolfgang Trösken (Freie Fraktion) begründete Nix die Fortführung seiner feuerwehrlichen Doppelfunktion mit Bewerbermangel. „Es hat sich...
03. September 2020
Arneburg-Goldbeck – „Da ist Ärger vorprogrammiert“, hat sich Alf Diedrich (CDU) im Finanzausschuss des Verbandsgemeinderats dagegen ausgesprochen, einen hauptamtlichen Gerätewart einzustellen. Für den Hasseler gebe es für die neue Stelle auch deswegen „keinen Bedarf“, weil das Vergütungskonzept für Feuerwehrkräfte Arneburg-Goldbecks erst vor Kurzem „angepasst“ worden sei. In jeder Gemeinde, die eine Feuerwehr habe, gebe es außerdem Gemeindearbeiter, die sich um Technik und...
28. August 2020
Von Ingo Gutsche Iden l Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Iden holten das Fahrzeug aus der in der Südpfalz gelegenen Stadt Kandel (Landkreis Germersheim) ab. Gegen 16.30 Uhr trafen Idens Wehrleiter Dirk Raschke, der ehemalige Wehrchef Arno Stanowski, René Schild und Stefan Lange am Freitag wieder ein. Beim kleinen Empfang im Ort wurde die Drehleiter schon einmal ausgefahren. Nicht nur die Idener Brandbekämpfer sind sich sicher, dass das Fahrzeug (Baujahr 1995) ein großer Gewinn für die...
27. August 2020
Auf die Landwirte der Region war im Notfall stets Verlass: Bei Bränden in der Nähe stellten sie ihre Technik zur Verfügung. Der Verbandsgemeinde ist jedoch eine klare Regelung in solchen Fällen wichtig. Deshalb werden Verträge abgeschlossen. Von Ingo Gutsche Klein Schwechten l Die Bereitschaft der Landwirte und der Agrargenossenschaften der Region liegt zur Freude von Verbandsgemeinde-Bürgermeister René Schernikau (parteilos) vor. „Sie haben uns stets unterstützt“, weiß er aus der...
22. August 2020
Die Verbandsgemeinde kann künftig bei größeren Vegetationsbränden auf einen starken Partner und auf wirksame Einsatztechnik zurückgreifen: Ein Vertrag mit Dibuka macht es möglich. Das Unternehmen ist unter anderem im Besitz von Löschpanzern. Von Ingo Gutsche Arneburg-Goldbeck l Die Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck konnte einen Spezialisten für den Brand- und Katastrophenschutzfall als kooperierendes Unternehmen für sich gewinnen. „Wir haben einen Vertrag mit der Firma Dibuka...
06. August 2020
Die Anschaffung einer gebrauchten Drehleiter für die Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck ist unter Dach und Fach. Am Donnerstagabend gab der Verbandsgemeinderat im Rahmen einer außerordentlichen Sitzung grünes Licht für die Investition. Von Stephan Metzker Goldbeck l Der Verbandsrat votierte mit großer Mehrheit für den Kauf einer gebrauchten Drehleiter, es gab lediglich eine Gegenstimme sowie eine Enthaltung. Ursprünglich war die Anschaffung für 2026 vorgesehen. Doch das nach...
30. Juli 2020
Die Überlegungen, in der Verbandsgemeinde einen hauptamtlichen Gerätewart zu installieren, erhalten Rückenwind aus der Politik. Das wurde am Dienstagabend in der Sitzung des Ordnungs- und Brandschutzausschusses deutlich. Von Ingo Gutsche Die Mitglieder des Ausschusses für Ordnungsangelegenheiten und Brandschutz der Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck erachten die Stelle eines hauptamtlichen Gerätewartes für sinnvoll. Die Aufgaben, die die ehrenamtlichen Brandbekämpfer aus den insgesamt 29...
07. Juli 2020
In den vergangenen Jahren haben die Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde in zahlreichen Einsatzstunden die Beseitigung von Ölspuren auf den kommunalen Straßen der Mitgliedsgemeinden unterstützt. Um die Kameradinnen und Kameraden in Ihrem Ehrenamt zu entlasten, hat der Verbandsgemeinderat der Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck auf seiner Sitzung vom 15.06.2020 die Firma Abschleppdienst Freytag GmbH aus Stendal mit der fachgerechten Entfernung von Verunreinigungen auf den...

Mehr anzeigen

Hier finden Sie die aktuellen

Waldbrandwarnstufen ->

Hier finden Sie die aktuellen

Pegelstände ->